Kriegserklärung Originaltext

30.08.09

Wir, Heinrich,
Von Riedhburg und Pfünderlingen
Herzog von Riedhburg, Vorsitzender des hh. Rates von Riedhburg etc.

Aufgrund zahlreicher Beschwerden, sehen wir uns gezwungen, die Sicherheit unserer Bürger im Gebiet der Baronie Batzenheid durch militärische Mittel zu gewährleisten. Wir fordern sie auf, sämtliche Truppen der Grafschaft Falkenburg aus dem betreffenden Gebiet zu entfernen, um eine reibungslose Wiedereingliederung der Baronie in das herzogliche Staatsgebiet zu gewährleisten.

Unser Feldkommando wird nicht zögern, jedweden Widerstand mit militärischen Mitteln zu verhindern, und den offenen Krieg gegen feindliche Truppen zu führen.

Diese Verordnung tritt am Tage ihrer Verkündigung in Kraft.

Verordnung betreffend des
Kriegszustandes mit Falkenburg

Heinrich v Riedhburg und Pfünderlingen

Kendra

Riedhburg 1-22, Batzenheider Rückeroberung

Textpattern